• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach der EM News

Türken berichten von Petkovic-Wechsel zu Fenerbahçe

Türkische Medien spekulieren über einen Wechsel von Nati-Coach Vladimir Petkovic zu Fenerbahçe nach der EM.

Der Verein aus Istanbul sucht händeringend nach einem neuen Coach. Fündig wurde man noch nicht. Bis jetzt behaupten “NTVSpor” und weitere türkische Medien. Demnach habe Petkovic mit Fenerbahçe sogar schon eine Einigung gefunden. Eigentlich hätte er direkt nach dem Achtelfinal gegen Frankreich alles klar machen sollen. In der Türkei rechnete man mit dem Ausscheiden der Eidgenossen.

Der 57-Jährige ist noch bis zum Ende der WM in Katar 2022 vom Schweizer Verband angestellt. Von einer Ausstiegsklausel ist bislang nichts bekannt. Laut “Blick” gibt es beim Verband bisher keine Anfrage von Fenerbahçe. In der Türkei war Petkovic indes schon einmal tätig. Zwischen Juli 2011 und Januar 2012 coachte er Samsunspor.

Bereits vor dem Turnier tauchten Spekulationen auf, wonach Zenit St. Petersburg heiss auf den Schweizer Nati-Coach sei. Wirklich bestätigt, haben sich auch diese Spekulationen bislang nicht.

  psc       30 Juni, 2021 22:50
CLOSE