• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Er hat diese Coolness" News

Xherdan Shaqiri schwärmt vor England-Kracher für Murat Yakin

Für Xherdan Shaqiri und seine Nati-Kollegen steht am Samstagabend ein Highlight im Wembley an: Die Schweiz trifft dort auf England. Vor der Partie schwärmt Shaqiri erst einmal noch für seinen Trainer Murat Yakin.

Der 47-Jährige hat aus Sicht des MLS-Legionärs seit seinem Amtsantritt im August fast alles richtig gemacht. «Es war nicht einfach, die von Vladimir Petkovic hinterlassene Lücke zu füllen», wird Shaqiri von «20 Minuten» zitiert und führt aus: «Petkovic war einer der besten Trainer, welche die Nati je hatte.» Yakin würde es nun mit «seiner authentischen Art einfach sehr gut» machen. Shaqiri gefällt vor allem die lockere Art von Yakin auf dem Platz, der in entscheidenden Momenten aber auch «hart genug» sein könne.

Ein grosser Vorteil sei sicher, dass sich Yakin als ehemaliger Nationalspieler sehr gut in die Position der Spieler versetzen könne: «Muri weiss zum Beispiel ganz genau, wie es ist, auswärts in Litauen ein Quali-Spiel zu bestreiten. Er spürt genau, was die Spieler denken und fühlen. Dadurch hat er einen optimalen Umgang mit den Spielern.»

Yakin habe es auch geschafft, eine sehr gute Stimmung in die Mannschaft zu bringen: «Die Spieler sitzen auch mal etwas länger am Esstisch, sprechen und lachen noch mehr zusammen als vorher schon.» Der Nati-Coach habe «einfach diese Coolness, die nicht viele haben.»

  psc       25 März, 2022 16:54
CLOSE