4-4-2
Bereit für die WM News

Yann Sommer: «Der Fuss hält, ich bin happy»

Yann Sommer hat im abschliessenden WM-Test mit der Schweizer Nati gegen Ghana (0:2) während 90 Minuten durchgespielt und verspürt keine Probleme mehr wegen seiner Sprunggelenksverletzung.

Diese erlitt er vor rund einem  Monat und führte dazu, dass er im Klub bis zur WM-Pause keine Spiele mehr bestreiten konnte. Nun ist er aber wieder wohlauf: «Es geht mir wirklich gut. ich bin happy», sagt er nach dem Spiel gegen Ghana gegenüber «SRF». Sommer weiter: «Für mich war es wichtig, in einem Spiel zu sehen, dass der Fuss hält. Das hat mir ein gutes Gefühl gegeben und das nehme ich mit.»

Somit steht fest, dass der 33-Jährige in einer Woche gegen Kamerun zum WM-Auftakt zwischen den Pfosten stehen kann.

  psc       17 November, 2022 13:10
CLOSE