4-4-2
Viel Bewegung bei Barça News

Barça-Update: Hohes Angebot für Memphis Depay, Clement Lenglet geht

Beim FC Barcelona stehen bis zum Ende des Sommertransferfensters noch einige Verschiebungen an. Memphis Depay kann, Clement Lenglet wird gehen. Entsprechende Gerüchte machen die Runde.

Den FC Barcelona hat offenbar das heiss ersehnte Angebot für Memphis Depay (28) erreicht. Nach Informationen des vereinsnahen Reporters Gerard Romero handelt es sich um einen 23 Millionen Euro schweren Versuch, den Niederländer aus dem Camp Nou zu holen.

Das Angebot soll von einem in der Premier League niedrig gerankten Klub stammen und Depay nicht gerade begeistern. Der Vertrag des Stürmers läuft in einem Jahr aus und noch ist ungeklärt, ob es zu einer Verlängerung kommt. Andererseits würde Barça bei einem marktgerechten Angebot in jedem Fall verkaufen.

Clement Lenglet: Spurs-Wechsel unter Dach und Fach

Anders stellt sich die Situation bei Clement Lenglet (27) dar, dessen Wechsel zu Tottenham Hotspur in der kommenden Woche abgeschlossen werden könnte. Wiederum Romero berichtet, dass der Transfer in trockenen Tüchern ist und Lenglet auf Leihbasis in den Norden Londons wechseln wird.

Die Spurs sollen aber nicht bereit sein, Lenglets volles Gehalt zu übernehmen – und «nur» sieben Millionen Euro zahlen. Die restlichen fünf Millionen soll weiterhin Barça zahlen.

  aoe       2 Juli, 2022 15:08
CLOSE