• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Umbau geplant News

Arsenal setzt 9 Spieler auf die Streichliste

Der FC Arsenal plant einen grösseren Umbruch. Gleich neun Spieler dürfen oder sollen den Klub in diesem Sommer verlassen.

Laut “Daily Mail” umfasst die Liste der Akteure, auf die Trainer Mikel Arteta in Zukunft nicht unbedingt zählt Hector Bellerin, Sokratis, Shkodran Mustafi, Rob Holding, Sead Kolasinac, Mattéo Guendouzi, Lucas Torreira, Henrikh Mkhitaryan und Alexandre Lacazette. Alle verfügen über weiterlaufende Verträge und dürften natürlich nicht zum Nulltarif gehen.

Dank dem Sieg im FA Cup nehmen die Gunners nächste Saison wieder an der Europa League teil. Dies ist finanziell für die Londoner sehr wichtig. Dennoch hofft man auf einige Spielerverkäufe, um dann mehr Spielraum für Neuzugänge zu haben. Das grösste Vorhaben bleibt indes die Vertragsverlängerung von Kapitän und Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang. Die Gespräche sollen sich in der finalen Phase befinden.

  psc       3 August, 2020 16:28
CLOSE