4-4-2
Dank Rückkaufoption News

Arsenal könnte Ismael Bennacer zurückholen

Ismael Bennacer hat während seinen zwei Jahren beim FC Arsenal von 2015 bis 2017 ein einziges Pflichtspiel für die Profi-Mannschaft bestritten. Anschliessend wurde er an den FC Empoli nach Italien verkauft. Dort spielt er so stark, dass die Gunners nun über eine Rückholaktion nachdenken.

Gemäss “Mirror” denkt man bei den Arsenal-Verantwortlichen sehr ernsthaft darüber nach, die Rückkaufoption für Bennacer zu aktivieren. Der 21-jährige Algerier bestritt in dieser Saison für Empoli im zentralen Mittelfeld 31 Ligaspiele und steuerte vier Assists bei. Auch Napoli soll über eine Verpflichtung nachdenken, Arsenal ist dank seiner Option aber im Vorteil.

  psc       16 April, 2019 11:54
CLOSE