• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine Chance erhalten News

Arsenal-Profi William Saliba kritisiert Trainer Mikel Arteta

Der FC Arsenal überwies im Sommer 2019 für den französischen Verteidiger William Saliba 30 Mio. Euro an Ligue 1-Klub St. Étienne. Nach einem weiteren Leihjahr in Frankreich sollte der 19-Jährige im Hinblick auf diese Saison bei den Gunners durchstarten. Dazu kam es allerdings nicht. Saliba fühlt sich von Trainer Mikel Arteta im Stich gelassen.

Wegen der Corona-Pandemie wurde der französische Spielbetrieb im Frühling des vergangenen Jahres vorzeitig abgebrochen. Saliba stiess somit im letzten Sommer ohne “echtes” Training und ohne Spieleinsätze nach London. In einer TV-Sendung von “RMC Sport” kritisiert der junge Verteidiger die Arsenal-Verantwortlichen und insbesondere Trainer Mikel Arteta, der ihm keine Chance gegeben habe: “Als ich dort angekommen bin, haben sie gerade ihre Meisterschaft beendet. Ich habe nicht mit ihnen trainiert. Ich hatte seit fast fünf oder sechs Monaten nicht mehr trainiert”, so Saliba. Er führt weiter aus: “Das Team fuhr in den Urlaub, ich trainierte noch allein. Als sie zurückgekommen sind, hatte ich eine Woche mit dem Team. Wir haben zwei oder drei Freundschaftsspiele absolviert, aber ich hatte keinen Rhythmus. Ich musste weitermachen, aber der Trainer hat mich nach zweieinhalb Spielen beurteilt.”

Schliesslich wurde der Youngster zu Beginn dieses Jahres in seine Heimat zurückgeschickt: Nizza lieh ihn vorläufig bis Saisonende aus. Bei Nizzas Trainer Adrian Ursea geniesst Saliba deutlich mehr Vertrauen und kommt regelmässig zum Einsatz. Von Arteta ist der Innenverteidiger hingegen masslos enttäuscht: “Mir wäre es lieber gewesen, er hätte mich wieder spielen lassen, damit ich in den Rhythmus komme, aber nein, er sagte mir, ich sei noch nicht so weit. Ich wünschte, er hätte mir eine Chance gegeben. Aber so ist der Fussball.”

Angesichts dieser Worte ist es fraglich, ob Saliba noch einmal zu den Gunners zurückkehrt. Sein dortiger Vertrag läuft allerdings erst einmal noch bis 2024.

  psc       9 Februar, 2021 10:38
CLOSE