4-4-2
Atletico Madrid News

Atletico blickt auf Bellerin

Hector Bellerin scheint sich ins Blickfeld von Atletico Madrid gedrängt zu haben. In einen möglichen Deal soll ein Angreifer der Spanier verrechnet werden.

Der Abgang von Juanfran zwingt Atletico Madrid dazu, einen neuen Rechtsverteidiger zu verpflichten. Im Zuge dessen ist Hector Bellerin ins Visier der Spanier geraten. Laut “Telegraph” ist eine mögliche Ablöse noch nicht bekannt. Stattdessen soll sicher sein, dass Atleti Angreifer Vitolo in einen möglichen Deal verrechnen wolle.

Bellerin verfügt beim FC Arsenal noch über ein langfristig bis 2023 ausgelegtes Arbeitspapier. Bis zu seiner schweren Verletzung (Kreuzbandriss) war der Defensivmann in der vorigen Saison gesetzt. Definitiv verpassen wird der 24-Jährige im Zuge dessen die komplette Vorbereitung auf die neue Spielzeit.

Wann Bellerin wieder in den Spielbetrieb eingreifen wird, ist noch offen. In den vergangenen Wochen arbeitete er bereits eifrig an seinem Comeback.

  aoe       22 Juni, 2019 14:24
CLOSE