• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
0:0 beim FC Liverpool News

Grosser Fight nach Xhaka-Platzverweis: Das sagt Arsenal-Coach Arteta

Der FC Arsenal kämpft sich im League Cup beim FC Liverpool zu einem 0:0 – obwohl die ‹Gunners› aufgrund des Platzverweises von Granit Xhaka nur zu zehnt waren.

Da er gegen Liverpools Offensivmann Diogo Jota unfair zu Werke ging und den Portugiesen hüfthoch traf, erhielt Granit Xhaka in der 29. Minute die Rote Karte. Trotz dessen hielt der FC Arsenal das 0:0 und sicherte sich somit das Rematch im Emirates Stadium.

Xhakas Trainer Mikel Arteta sagte nach dem Spiel: «Ich habe es in der Wiederholung nicht gesehen. Sie haben es überprüft und deshalb war es wahrscheinlich eine Rote Karte.» Der spanische Übungsleiter lobte die Teamleistung nach dem Platzverweis und meinte: «Das stimmt uns positiv. Die Spieler zeigten grossen Kampf, Entschlossenheit und Zusammenhalt. Man hat die Emotionen gesehen, wir haben nie aufgegeben. Ein Lob an die Jungs.»

Und weiter: «Ich weiss nicht, ob die Rote Karte sie beflügelt hat. Man braucht eine gewisse Einstellung, um in solchen Spielen zu bestehen, und die Jungs haben das getan.» In der Premier League hat Arsenal indes mit dem Nordlondon-Derby gegen Tottenham (Sonntag, 17.30 Uhr) ein wichtiges Match vor der Brust.

  adk       14 Januar, 2022 10:12
CLOSE