• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräche mit Berater News

Mesut Özil soll Rooney bei DC United beerben

MLS-Klub DC United muss im Hinblick auf das kommende Jahr Wayne Rooney ersetzen, der nach England zurückkehrt. Als potentieller Nachfolger ist Mesut Özil im Gespräch.

Eine entpsrechende Kontaktaufnahme ist laut “Washington Post” bereits erfolgt. Einer der Berater aus dem Umfeld des Arsenal-Stars soll in der kommenden Woche für konkretere Gespräche sogar in die USA fliegen. Mesut Özil ist allerdings noch bis 2021 an die Gunners gebunden. Der 30-Jährige soll monatlich 1,5 Mio. Euro verdienen. Angesichts dieses Mega-Vertrags haben es interessierte Klubs sehr schwer, den Spielmacher aus London loszueisen.

  psc       7 August, 2019 11:45
CLOSE