• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Real verweist auf Klausel News

Ödegaard-Kauf: Arsenal hat keine Chance

Nach noch nicht mal einem Monat sind sie beim FC Arsenal bereits schwer angetan von Martin Ödegaard. Zu einer dauerhaften Zusammenarbeit wird es aber wahrscheinlich nicht kommen.

Auch wenn der FC Arsenal die Bereitschaft signalisiert, Martin Ödegaard nach dieser Saison fest zu übernehmen, stehen die Chancen auf einen Transfer überaus niedrig.

Real Madrid verweist in diesem Zusammenhang laut “Sport” auf Ödegaards Ausstiegsklausel, die bei 350 Millionen Euro liegt. Ein finanzieller Kraftakt, der für die Londoner auch ausserhalb der Corona-Pandemie nicht zu realisieren wäre.

Ödegaard gab am Wochenende seine Startelfpremiere und wusste beim 4:2 gegen Leeds vor allem Trainer Mikel Arteta zu überzeugen. “Er ist ein wirklich netter Kerl, die Spieler mögen ihn, das Personal mag ihn. Er ist locker, ein wirklich harter Arbeiter, und ich war sehr beeindruckt von seiner Führungsqualität”, schwärmte der Iberer.

An der Concha Espina soll Ödegaard noch immer Teil der Planungen für die kommenden Jahre sein. Der 22-Jährige werde weiterhin als wichtige Säule der Zukunft angesehen.

  aoe       20 Februar, 2021 12:15
CLOSE