4-4-2
Palace wäre interessiert News

Pardew: “Grössere Klubs” wollen Flamini

Mathieu Flaminis Vertrag beim FC Arsenal lief in diesem Sommer aus. Der 32-jährige Franzose ist derzeit auf Vereinssuche und steht auch bei Crystal Palace und dem Coach der Eagles hoch im Kurs.

Zu “Sky Sports” sagt Pardew: “Mathieu ist ein Spieler, den ich im Blick habe, um uns ein wenig mehr Erfahrung zu geben. Er spielte in vielen grossen Partien für Arsenal und war da, als es einen Anführer brauchte, um den Sieg zu sichern.”

Die Verhandlungen liefen zwar, doch gebe es einen Haken: “Ich hatte ein paar Treffen mit ihm, um über seine Rolle im Team zu sprechen (…). Aber es gibt starke Konkurrenz von grösseren Klubs mit mehr Renommee.”

Schon bei Jack Wilshere hatte Pardew bis zum Schluss mitgemischt, doch dann hatte Bournemouth den Arsenal-Profi bekommen: “Es könnte wieder so ein Deal werden, bei dem wir zwar mitmischen, den wir aber nicht über die Ziellinie bringen.”

  dsi       7 September, 2016 09:51
CLOSE