• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bleibt beim FC Arsenal News

Pepe-Abgang für Mikel Arteta kein Thema

Einst für grosses Geld gekommen, hat Nicolas Pepe nie den Einfluss genommen, den sich der FC Arsenal erhofft hat. Für Mikel Arteta ist es dennoch kein Thema, den Flügelstürmer abzugeben.

Mikel Arteta verschwendet keinen Gedanken daran, dass Nicolas Pepe den FC Arsenal verlassen könnte – nicht im Winter und auch nicht im Sommer kommenden Jahres.

“Wir sind daran interessiert, dass Nico die Leistung bringt, die er bringen kann”, erklärt Arsenal-Coach Arteta vor dem Heimspiel gegen Newcastle United (Samstag, 13.30 Uhr). “Seit ich hier bin, hat er einige wirklich gute Momente gehabt. Es gab aber auch Momente, in denen er nicht so sehr mitgewirkt hat, wie jeder andere auch – das ist Teil des Fussballs und Teil der Rolle, die man in jeder Fussballmannschaft haben sollte.”

Vor zwei Jahren holten die Gunners Pepe für stolze 80 Millionen Euro vom OSC Lille. Seitdem hatte der Ivorer zwar immer mal wieder Spiele absolviert, in denen er sein volles Potenzial ausschöpfen konnte. Konstante Leistungen auf hohem Niveau lässt Pepe bisher allerdings vermissen.

Weil Pepes Formkurve nicht den Anstieg nimmt, den sich Arsenal erhofft hatte, wurde unlängst über einen Abgang des 26-Jährigen spekuliert. Arteta wird deutlich: “Nein, darüber machen wir uns keine Gedanken und es ist auch nicht der richtige Moment, um darüber zu sprechen.”

  aoe       27 November, 2021 10:29
CLOSE