• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Aktuell im Streik News

Preisschild für Koscielny

Laurent Koscielny befindet sich aktuell im Streik. Der FC Arsenal forciert den Abgang seines Captains, ruft für ihn offenbar eine zweistellige Millionensumme auf.

Laurent Koscielny kann den FC Arsenal verlassen. Laut einer Meldung des “Evening Standard” rufen die Gunners eine Zahlung in Höhe von zehn Millionen Euro für ihren Captain auf. Dieser verweigerte jüngst die Teilnahme an der US-Tour der Londoner.

Vor allen Dingen in seinem Heimatland Frankreich soll Koscielny einige Interessenten auf sich gezogen haben. Dem Vernehmen nach beschäftigt sich das Trio um Girondins Bordeaux, Stade Rennes und Olympique Lyon mit einer Verpflichtung des 33-Jährigen.

Wiederum als Interessent wurde unlängst Bundesligist Bayer Leverkusen genannt. Ob jedoch einer der angeblich Bewerber zehn Millionen Euro zahlen wird, ist zumindest fraglich.

  aoe       13 Juli, 2019 13:12
CLOSE