• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Länderspieldebüt steht bevor News

Sturmtalent Noa Lang verdreht Arsenal & Milan den Kopf

Der niederländische Flügelstürmer Noa Lang sorgt bei seinem belgischen Verein RSC Anderlecht für Aufsehen. In dieser Saison sind ihm in 13 Spielen bereits acht Torbeteiligungen (4 Treffer / 4 Assists) gelungen. Mit Milan und Arsenal blicken mindestens zwei Klubs aus Topligen auf den 22-Jährigen.

Lang wurde inzwischen auch schon für die niederländische Nationalmannschaft aufgeboten, wobei sein erstes Länderspiel noch ansteht. Angesichts seiner Leistungen im Klub dürfte es bis dahin nicht mehr lange dauern. Bereits am kommenden Freitag könnte es im WM-Qualispiel gegen Lettland soweit sein. Im Aufgebot von Bondscoach Louis van Gaal steht Noa Lang jedenfalls.

Auf Klubebene wechselte der polyvalente Angreifer auf diese Saison hin für 6 Mio. Euro Ablöse von seinem Stammklub Ajax zum RSC Anderlecht. Bereits letzte Saison war er in Belgien tätig, damals noch auf Leihbasis für den FC Brügge.

In Anderlecht läuft sein Vertrag bis 2025. Mit Milan und Arsenal klopfen inzwischen bereits zwei Schwergewichte aus Topligen an. Weitere Klubs könnten schon bald hinzukommen.

  psc       6 Oktober, 2021 15:59
CLOSE