• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Özil erneut nicht im Kader News

Emery gibt harte Erklärung ab und heizt damit Gerüchte an

Bei Arsenals 1:0-Niederlage gegen West Ham United stand Mittelfeldstar Mesut Özil erneut nicht im Kader. Im Rahmen des Spiels äusserte sich Arsenal-Coach Unai Emery diesbezüglich.

“Die Spieler, die da sind, sind besser für das Spiel heute”, erklärte Emery. Özil, der bei der Niederlage nicht im Kader stand, soll wohl erneut an einer Knieverletzung leiden. Emerys Aussage jedoch könnte auch darauf schliessen, dass es erneut taktische Gründe hatte.

In dieser Saison gibt es bei den Einsätzen von Özil keine Kontinuität, wobei die Ursachen für das Fernbleiben von Özil nicht stets verletzungsbedingt war. In England wird daher seit einigen Wochen über die Zukunft des ehemaligen deutschen Nationalspielers spekuliert.

Mit seiner Aussage dürfte Emery die Gerüchteküche erneut angeheizt haben. Wie es mit dem Mittelfeldspieler der Gunners weitergeht, bleibt damit weiterhin offen.

  adk       12 Januar, 2019 16:48
CLOSE