• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Erklärung News

Xhaka: “War richtig, meine Emotionen zu zeigen”

Der Fan-Eklat um Nati-Star Granit Xhaka hat hohe Wellen geschlagen. Erstmals erklärt der Schweizer nun, weshalb es richtig war, Emotionen zu zeigen.

Im Interview mit dem “Blick” spricht Granit Xhaka erstmals nach seiner Erklärung via Instagram über den Fan-Eklat um ihn, der beim FC Arsenal stattgefunden hat: “Ich habe sehr viel positives Feedback bekommen, vor allem auch aus der Sportler-Szene, sei es von Spielern oder auch Trainern. Und auch von vielen Arsenal-Fans aus der ganzen Welt. Das zeigt mir, dass ich hier einen wichtigen Punkt angesprochen habe und es die richtige Entscheidung war, auch meine Emotionen zu zeigen. Das hat die Fussball-Familie gut aufgenommen und verstanden. Das freut mich sehr.”

Arsenal-Trainer Unai Emery hat zuletzt erklärt, dass der Mittelfeldspieler sein letztes Spiel für die Gunners bestritten haben könnte. Gedanken an einen Wechsel hege Xhaka aber noch nicht: “Für mich fällt der Rückblick (zu meiner Arsenal-Karriere) bis lang sehr positiv aus. Nach einem etwas schwierigen Start, habe ich sehr viel gespielt und insgesamt eine super Zeit bei Arsenal gehabt. Auch in der Stadt London fühlen meine Familie und ich uns sehr wohl. Daran ändert auch das Geschehen der letzten Woche gar nichts. Ich werde weiter positiv bleiben, mich noch mehr reinhängen und beweisen, dass ich ein wichtiger Bestandteil dieses tollen Teams bin.”

  adk       10 November, 2019 10:28
CLOSE