• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Juve interessiert News

Chelsea senkt Forderung für Jorginho

Jorginho darf den FC Chelsea bei einem passenden Angebot verlassen. Insbesondere Juventus Turin wird als Abnehmer gehandelt. Im Zuge dessen sollen die Blues ihre Ablöseforderung reguliert haben.

Der FC Chelsea dreht bei Jorginho offenbar an der Preisschraube. Laut “Calciomercato.com” sind die Blues dazu bereit, bei einem Angebot über 57 Millionen Euro den interessierten Klubs die Hand zu reichen. Das ist die Summe, welche Chelsea vor zwei Jahren für den Mittelfeldmann gezahlt hatte.

Doch nicht nur das: Die Londoner Direktorin Marina Granovskaia sei dem Bericht zufolge sogar bereit, eine Offerte unter den bisher geforderten 40 Millionen Euro zu akzeptieren. Als Hauptinteressent ist Juventus Turin bekannt. Dort soll Jorginhos Ex-Trainer Maurizio Sarri Befürworter eines Transfers sein.

Nach dem vorzeitigen Ausscheiden in der Champions League wird jedoch erneut heftig über Sarris Zukunft spekuliert. Der Neu-Trainer erreichte in seiner ersten Saison mit der Alten Dame “nur” die Meisterschaft in der Serie A.

  aoe       8 August, 2020 13:28
CLOSE