4-4-2
Torjäger muss gehen News

Chelsea plant die Zukunft ohne Higuain

Der FC Chelsea geht offenbar ohne Gonzalo Higuain in die nächste Saison.

Der 31-jährige Argentinier stiess im Januar von Milan zu den Blues und konnte seither mit seinen Leistungen nur selten überzeugen. Gemäss italienischen Medienberichten steht bereits fest, dass Chelsea Higuain wieder zu Juventus zurückschicken wird, wo er noch bis 2021 unter Vertrag steht.

Die Londoner hätten die Möglichkeit die Leihe um ein weiteres Jahr zu verlängern. Für 36 Mio. Euro könnten sie ihn auch definitiv übernehmen. Beides kommt für den Premier League-Klub angeblich nicht infrage.

Juve gerät dadurch unter Druck: Die Turiner planen nämlich ebenfalls ohne Higuain und möchte vermeiden die hohen Gehaltskosten (9,5 Mio. Euro) für ihn tragen zu müssen. Deshalb wird für den Stürmer ein neuer Abnehmer gesucht.

  psc       25 April, 2019 18:56
CLOSE