• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Schwerste Entscheidung" News

Hazards Abschiedsbrief an den FC Chelsea

Nach sieben Jahren in Diensten des FC Chelsea zieht es Eden Hazard weiter zu Real Madrid. Zum Abschied wird es aber noch mal richtig emotional.

Ein Abschied, der schöner nicht hätte kommen können. Vor eineinhalb Wochen reckte Eden Hazard den Europa-League-Pokal in den Nachthimmel von Baku. Die Trophäe hatte er sich nahezu selbst beschert, war er doch beim 4:1 über den FC Arsenal mit einem Tor und einer Vorlage (mal wieder) der absolute Star des Spiels.

Jetzt heisst es jedoch Abschied nehmen, der Belgier wechselt nach sieben Jahren im Blues-Kosmos zu Real Madrid. “Chelsea zu verlassen, ist die grösste und schwerste Entscheidung meiner bisherigen Karriere”, schreibt Hazard in den Sozialen Medien. “Ich habe jeden Moment hier geliebt und wäre zu keinem anderen Verein gegangen.”

An den FC Chelsea, speziell den Fans, wird er immer gute Erinnerungen haben: “Egal ob während der Vorbereitung, dienstags in Sunderland, donnerstags in Russland oder natürlich bei jedem Spiel an der Stamford Bridge: Ihr habt mich immer unterstützt und motiviert, Fussball zu spielen.”

View this post on Instagram

To my Chelsea friends and family

A post shared by Eden Hazard (@hazardeden_10) on

  aoe       8 Juni, 2019 17:01
CLOSE