4-4-2
"Alles Fantasie" News

Juve-Sportdirektor Paratici spricht über Salah

Mohamed Salah wurde zuletzt als Transferziel von Juventus genannt. Jetzt hat Sportdirektor Fabio Paratici eine klare Ansage gemacht.

Mit dem ägyptischen Torjäger befassen sich die Juve-Boss zurzeit offenbar nicht konkret. “Zu diesem Zeitpunkt ist dies Fantasy Fussball, es ist erst Februar”, sagte Paratici gegenüber “Radio Rai”. Und weiter: “Niemand weiss, was im Juni geschieht.” Immerhin schliesst Paratici einen Salah-Transfer zur alten Dame nicht gänzlich aus.

Die Chancen darauf dürften aber minimal sein. Liverpool ist an einem Verkauf nicht einmal im Ansatz interessiert und der 26-jährige Ex-Basler ist noch bis 2023 an den englischen Traditionsklub gebunden. Eine Ausstiegsklausel besteht nicht.

  psc       20 Februar, 2019 12:58
CLOSE