• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Meldung aus Italien News

Roma lässt bei Shaqiri nicht locker

Wenngleich unlängst noch darüber berichtet wurde, dass der AS Rom beim FC Liverpool bezüglich seiner Leih-Anfrage für Xherdan Shaqiri abgeblitzt sei, lassen die Italiener offenbar nicht locker.

Gerade mal zehn Pflichtspiele stehen in der Saisonvita von Xherdan Shaqiri. Es kommt also nicht von ungefähr, dass sich der Schweizer unzufrieden über seine Situation beim FC Liverpool zeigt. Der Ausweg AS Rom scheint nach wie vor gegeben.

Laut dem “Sky Italia”-Reporter Gianluca di Marzio seien die Römer weiterhin daran interessiert, Shaqiri unter Vertrag zu nehmen. Demnach poche der aktuell Tabellenfünfte der Serie A auf eine Ausleihe inklusive Kaufoption.

Berichte widersprechen sich

Diese Meldung kommt etwas überraschend. Schliesslich hatte di Marzios “Sky”-Kollege Fabrizio Romano erst vor wenigen Tagen berichtet, dass die Roma mit ihrem Gesuch bei Liverpool abgeblitzt sei.

Shaqiris Vertrag an der Anfield Road besitzt noch Gültigkeit bis 2023. Im Hinblick auf die EURO 2020 braucht der 28-Jährige allerdings viele Einsatzminuten. Und gerade diese gewährt ihm Jürgen Klopp bisher in sehr unregelmässigen Abständen.

  aoe       18 Januar, 2020 11:57
CLOSE