4-4-2
Vertrag läuft aus News

Touré im Visier von Monaco

Kolo Touré steht laut Medienberichten auf dem Zettel der AS Monaco.

Wie es in der Zukunft mit Kolo Touré weitergehen wird, ist derzeit noch offen. Laut einem Bericht der “Daily Mail” signalisiert die AS Monaco Interesse an dem 35-jährigen Innenverteidiger. Der Ivorer habe jedoch vom FC Liverpool ein Angebot als Trainer vorliegen. Touré plane derzeit, seine aktive Laufbahn noch nicht zu beenden.

Sein Vertrag bei den Reds läuft zum 1. Juli aus und wird nicht mehr verlängert werden. In seiner langen Profilaufbahn kommt Touré auf insgesamt 497 Pflichtspieleinsätze. Seine erfolgreichste Zeit hatte der Ivorer beim FC Arsenal.

  aoe       11 Juni, 2016 16:16
CLOSE