• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Drei Interessenten News

Trio wirbt: Brewster will Liverpool verlassen

Rhian Brewster sieht seine Zukunft nicht beim FC Liverpool. Drei Klubs aus der Premier League sollen dem Youngster Avancen machen. Eine Tendenz ist offenbar schon zu erkennen.

Rhian Brewster wird seine Zeit beim FC Liverpool wohl mit einem Negativ-Erlebnis beenden. Der 20-Jährige kam im jüngsten Finalspiel des Community Shield kurz vor Ende in die Partie. Wenig später verschoss er einen Penalty, der letztlich dazu führte, dass die Reds dem FC Arsenal mit 5:6 unterlagen.

Sein Spielminuten-Konto sieht er im Laufe dieser Saison nicht allzu häufig frequentiert, was einen Vereinswechsel nach sich ziehen könnte. In der englischen Presse ist mit Aston Villa, Sheffield United und Crystal Palace von drei Interessenten die Rede. Brewster soll sich am liebsten zu Palace verändern wollen.

Der britische U21-Nationalspieler hatte sich in der letzten Halbserie für höhere Aufgaben empfohlen, als er in 22 Spielen für Swansea City elf Treffer erzielte. Im qualitativ hochbestückten Liverpool-Kader ist momentan kein Platz für Brewster.

  aoe       28 September, 2020 15:10
CLOSE