Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erhebung Ihrer Personendaten einverstanden. OK Mehr Info

4-4-2
In der Nachspielzeit News

Shaqiri trifft bei Liverpool-Sieg

Xherdan Shaqiri erzielt beim 3:1-Sieg des FC Liverpool beim FC Burnley seinen dritten Ligatreffer in dieser Saison.

Der 27-Jährige steht in der Startelf, spielt durch und trifft in der Nachspielzeit bei diesem mustergültig vorgetragenen Konter:

Dank dem Sieg hält das zweitplatzierte Liverpool den Kontakt zu Spitzenreiter ManCity und liegt weiterhin nur zwei Zähler hinter dem amtierenden Meister.

Nicht zum Einsatz kommt Granit Xhaka beim 2:2 des FC Arsenal bei ManUtd. Der Mittelfeld-Stratege fehlt gelbgesperrt und könnte einer der Gründe dafür gewesen sein, dass die Gunners trotz Chancenplus im Old Trafford nicht siegen. Zweimal gibt das Team von Trainer Unai Emery eine Führung leichtfertig aus der Hand. Stephan Lichtsteiner wird in der 36. Minute für Rob Holding eingewechselt. Trotz dem verpassten Sieg von Arsenal können die Londoner mittlerweile immerhin auf eine beeindruckende Bilanz von 20 Pflichtspielen ohne Niederlage zurückblicken.

  psc       5 Dezember, 2018 23:36
CLOSE