• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kein Transfer News

Shaqiri beendet alle Spekulationen: “Bleibe in Liverpool”

Xherdan Shaqiri setzt den Spekulationen der vergangenen Tage ein Ende: Der 28-jährige Schweizer Nationalspieler bleibt in Liverpool.

Einen Transfer schliesst der Angreifer aus, wie er in einem Interview, das der Schweizerische Fussballverband auf seiner Webseite veröffentlicht, klarstellt. “Ich habe mich entschieden, beim FC Liverpool zu bleiben”, wird Shaqiri zitiert. Seinen Entscheid begründet der Kraftwürfel wie folgt: “Im Fussball gibt es immer Spekulationen. Die Medien schreiben viel, aber schlussendlich bin ich bei Liverpool. Ich habe einen langfristigen Vertrag und fühle mich auch wirklich wohl. Wir haben eine sehr gute Mannschaft und in Zukunft will ich dort wieder Fuss fassen und der Mannschaft helfen, wenn ich meine Einsatzzeit erhalte. Ich glaube, die Nati kommt zu einem guten Zeitpunkt, um wieder spielen zu können und dann wieder angreifen zu können, wenn ich zurück nach Liverpool gehe.”

Ein Transfer war in den vergangenen Tagen aber sehr wohl ein Thema: Shaqiri wurde im Ligapokal und in der Meisterschaft wegen eines möglichen Wechsels von Trainer Jürgen Klopp gar nicht erst aufgeboten, obwohl er endlich wieder vollständig fit ist.

Mindestens bis zur Winterpause – wenn die Transferfenster in den Topligen wieder öffnen – wird Shaqiri aber bei den Reds bleiben. Stammspieler ist er da nicht, dank der vielen Spiele kann er aber auf Einsätze hoffen.

Erst einmal läuft er nun wieder für die Schweizer Nati auf. Am Mittwoch spielt das Team von Vladimir Petkovic gegen Kroatien, danach folgen die Nations League-partien gegen Spanien & Deutschland.

  psc       6 Oktober, 2020 09:05
CLOSE