• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Neuer Trainer News

ManCity: Pochettino oder Rodgers könnten auf Guardiola folgen

Die Spekulationen um einen Abgang bei Pep Guardiola schnellen seit der Bekanntgabe des Champions League-Ausschlusses des Vereins für die kommenden zwei Spielzeiten aus dem Boden. Mit Mauricio Pochettino und Brendan Rodgers werden bereits zwei potentielle Nachfolger gehandlet.

Laut “Telegraph” sind diese beiden Trainer die heissesten Kandidaten auf den City-Trainerposten, falls Guardiola im Sommer trotz Vertrag bis 2021 seinen Abschied verkündet. Pochettino ist derzeit vereinslos und hat bereits nach seinem Rauswurf bei Tottenham betont, dass er gerne wieder in der Premier League coachen würde.

Rodgers amtet zurzeit erfolgreich bei Leicester City. Beim Tabellendritten der Premier League steht der 47-jährige Nordire noch bis 2025 unter Vertrag. Die Citizens müssten für den früheren Liverpool-Trainer demnach eine gehörige Ablöse zahlen.

Guardiola seinerseits wird weiterhin als möglicher neuer Juve-Coach gehandelt. Maurizio Sarri ist in Turin nicht unumstritten.

  psc       17 Februar, 2020 09:35
CLOSE