4-4-2
Verbale Aussetzer News

Erling Haaland flucht im Interview nach Doppelpack und wird zensiert

Erling Haaland ist in der Premier League mit einem Doppelpack beim 2:0-Sieg von Manchester City bei West Ham ein echter Traumeinstand geglückt. Nach dem Spiel benimmt sich der Norweger für englische Verhältnisse allerdings etwas daneben.

Fluchen im TV ist auf der Insel strikte untersagt. Ein Umstand, an den sich der frühere Dortmunder Stürmer erst noch gewöhnen muss. In Deutschland war dies schliesslich nicht wirklich ein Problem. Beim Interview mit «Sky Sports» nach der Partie bei den Hammers greift Haaland verbal gleich mehrfach daneben und muss vom Reporter darauf hingewiesen werden. Der 22-Jährige und auch der Journalist nehmen es mit Humor. Vor der TV-Ausstrahlung werden die Fluchwörter des Torjägers dann allerdings zensiert:

https://twitter.com/footballdaily/status/1556336778017181699

  psc       8 August, 2022 10:51
CLOSE