• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Untersuchungen bei ManCity News

Sergio Agüero in Amsterdam in Autounfall verwickelt

Manchester City bestätigt, dass Sergio Agüero am Donnerstag in Amsterdam in einen Autounfall verwickelt war.

Die Spieler erhielten den Tag frei und der Argentinier war in Holland unterwegs. Nach Angaben der Citizens hat Agüero beim Unfall Verletzungen erlitten. Welche und wie gravierend diese sind, wird nicht kommuniziert. Englische Medien berichten unter anderem von mehreren Rippenbrüchen.

Der argentinische Topstürmer konnte aber immerhin schon nach England reisen und wird am Freitag von Vereinsärzten von ManCity eingehender untersucht. Ein Einsatz beim Premier League-Spiel gegen Chelsea am Samstag wird nicht ausgeschlossen. Dies bedeutet wohl, dass die Verletzungen des 29-Jährigen zumindest nicht von ganz schwerwiegender Natur sind.

  psc       29 September, 2017 09:31
CLOSE