4-4-2
Chilene verärgert News

Alexis Sanchez dementiert Wette auf Mourinho-Rauswurf

Alexis Sanchez hat Berichte, wonach er mit einem Teamkollegen auf den Rauswurf von José Mourinho gewettet habe, dementiert.

Der Spitzenverdiener von ManUtd (Wochengehalt: 505’000 Pfund!) zeigte sich wütend über einen Bericht der “Sun”, wonach er gegen Marcos Rojo auf einen Rausschmiss von Mourinho gewettet habe und dies nach Eintreffen in der WhatsApp-Gruppe der Mannschaft zelebriert hätte.

Alexis war im Januar dieses Jahres eine Wunsch-Verpflichtung von Mourinho. Der 30-jährige Chilene konnte bislang allerdings nicht abliefern und enttäuscht auf ganzer Linie. In dieser Saison erzielte er in zwölf Pflichtspielen gerade mal einen Treffer.

  psc       21 Dezember, 2018 19:27
CLOSE