4-4-2
Bezüglich Vertragsverlängerung News

De Gea stellt hohe Forderungen

David De Dea ist wohl bereit, seinen Vertrag bei Manchester United zu verlängern, sollten die Red Devils auf seine Gehaltsforderungen eingehen.

Aktuell soll das Gehalt von David De Dea bei Manchester United bei rund 230.000 Euro pro Woche liegen. Damit der spanische Goalie jedoch bei den Red Devils bleibt, fordert dieser laut dem englischen “Mirror” rund 400.000 Euro pro Woche!

Dem Bericht nach ist der englische Rekordmeister nicht bereit, dessen Schlussmann eine derartige Gehaltserhöhung zu ermöglichen. Trotz dessen soll United zuversichtlich sein, dass eine Einigung erzielt wird.

Sollte ein derartiger Deal dennoch realisiert werden, würde De Gea mit Mesut Özil als zweiplatzierter der Top-Verdiener der Premier League gleichziehen. Top-Verdiener ist derzeit ManUtd-Kollege Alexis Sanchez mit einem Verdienst von rund 570.000 Euro pro Woche.

  adk       10 Februar, 2019 11:37
CLOSE