4-4-2
Manchester United will verlängern News

Die Krux bei Herrera

Manchester United will Ander Herrera eigentlich im Kader halten. Die Weiterführung der Zusammenarbeit hat jedoch einen Haken.

In wenigen Wochen läuft der Vertrag von Ander Herrera aus. Manchester United ist gewillt, den Spanier längerfristig an den Verein zu binden, knickt jedoch bei dessen Gehaltsforderung bislang nicht ein.

Diese sind laut “Telegraph” auch der Knackpunkt in den Verhandlungen. Herrera verlange nach aktuellem Stand zu viel Gehalt, was die Red Devils abschrecken lasse.

Vor Kurzem wurde die forcierte Verlängerung von dem Gerücht um einen möglichen Wechsel zu Paris St. Germain torpediert. Demnach sei sich der 29-Jährige mit den Franzosen über einen Vertrag bis 2023 inklusive neun Millionen Euro Jahresgehalt einig.

  aoe       24 März, 2019 12:04
CLOSE