4-4-2
Goalie unter Druck
News

Erik ten Hag stärkt André Onana trotz Patzern den Rücken

Sommer-Neuzugang André Onana steht bei Manchester United nach mehreren groben Schnitzern in einigen Spielen unter Druck. Zumindest öffentlich stärkt ihm Trainer Erik ten Hag den Rücken.

"Er hat einen starken Charakter und kann damit umgehen. Insgesamt hat er es in den letzten fünf Monaten gut gemacht", sagt der ManUtd-Coach am Freitag auf einer Pressekonferenz. Zuletzt hiess es in englischen Medien, dass der Niederländer über eine Rochade auf der Goalieposition nachdenkt und der bisherigen Nummer 2 Altay Bayindir bald das Vertrauen schenken könnte. Der 25-Jährige stiess ebenfalls im vergangenen Sommer zu den Red Devils. Vorerst steht er allerdings weiterhin im Schatten von Onana.

"Wenn man es genau analysiert, sieht man, dass er aufgrund der Statistiken der zweitbeste Torhüter der Premier League ist", führt ten Hag aus.

Beim Gastspiel in Newcastle am Samstagabend wird Onana angesichts dieser Worte sicherlich (noch) im Tor stehen.

  psc       1 Dezember, 2023 14:50
CLOSE
.