4-4-2
Wunschspieler News

Chiesa und Pogba stehen im Visier von Juve

Juventus hat die Titelverteidigung in der Serie A souverän geschafft. In der Champions League folgte das Aus aber bereits im Viertelfinale. Im Sommer soll die Mannschaft noch einmal verstärkt werden. Zwei Spieler stehen besonders im Fokus.

Beim einen handelt es sich um Fiorentina-Stürmer Federico Chiesa, dem zugetraut wird, die ohnehin schon stark besetzte Juve-Offensive weiter zu verstärken. Ausserdem ist der Italiener erst 21-jährig, gemäss “tuttosport” glaubt man bei den Turiner Verantwortlichen, dass Chiesa sogar eine Ära prägen könnte.

Ebenfalls wieder in den Fokus der alten Dame rückt Paul Pogba. Die Spekulationen um einen Wechsel des französischen Weltmeisters nehmen wieder zu. Nur zu gerne würde man den 26-Jährigen wieder bei Juve begrüssen. Von 2012 bis 2016 spielte er bereits da – und dies sehr erfolgreich.

  psc       23 April, 2019 13:38
CLOSE