• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kritik an ManUnited News

“Haaland darf einem nicht durch die Lappen gehen!”

Paul Ince kann keineswegs nachvollziehen, warum Manchester United nicht alles daran gesetzt hat, um Erling Haaland unter Vertrag zu nehmen.

Der frühere englische Nationalspieler Paul Ince übt wegen des verpassten Transfers von Erling Haaland Kritik an Manchester United. “Wenn sie die Lücke zwischen Manchester City und dem FC Liverpool schliessen wollen, brauchen sie einen Weltklasse-Stürmer”, erklärt Ince gegenüber “Goal.com”.

“ManUnited hatte bei Haaland die Chance, der letztlich zu Borussia Dortmund ging. Das ist wirklich traurig”, kann Ince seine Enttäuschung über den versäumten Transfer-Coup nicht verbergen, um im Anschluss ziemlich deutlich zu werden.

Haaland sei nämlich ein “sehr, sehr guter Spieler”, der sich immer noch verbessern könne: “Man kann sich solche Spieler nicht einfach durch die Lappen gehen lassen!” Es sei enttäuschend gewesen, dass der englische Rekordmeister nicht den Zuschlag erhalten habe, sagt Ince.

Zum heutigen Schnäppchenpreis von 20 Millionen Euro wechselte Haaland nach Dortmund, um für den BVB in den ersten Wochen durchweg zu brillieren. Die Bilanz von zwölf Toren in elf Pflichtspielen ist schlicht überragend.

  aoe       21 März, 2020 13:02
CLOSE