• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Zu teuer News

Juventus stellt die Bemühungen um Paul Pogba ein

Juventus beendet seine Bemühungen um Paul Pogba in diesem Sommer.

Die Turiner haben die Message aus Manchester verstanden: Der französische Weltmeister soll in diesem Sommer nicht wechseln. Eine Ablöse von 150 Mio. Euro, bei der ManUtd offenbar doch noch gesprächsbereit sein könnte, ist den Turinern laut “Daily Mail”-Journalist Alvise Cagnazzo zu hoch. Deshalb habe die Klubführung der alten Dame jener der Red Devils inzwischen mitgeteilt, dass man sich derzeit nicht mehr um Pogba bemühe.

Ein Interessent für den 26-jährigen Mittelfeldspieler bleibt allerdings: Real Madrid. Und Pogba hat in diesem Sommer bereits klare Signale verschickt, dass er zu einem Wechsel bereit und willig ist.

  psc       12 Juli, 2019 15:05
CLOSE