• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
"Aufgeblasen und arrogant" News

Kjaer attackiert Ibrahimovic

Der dänische Abwehrspieler Simon Kjaer traf am Donnerstag in der Europa League mit Fenerbahçe auf Manchester United und Stürmerstar Zlatan Ibrahimovic. Auf dem Platz gab es harte Zweikampfe und eine Tätlichkeit, nach der Partie teilt Kjaer verbal aus.

Der 27-Jährige wurde auf dem Platz von Ibrahimovic nach einem hart geführten Zweikampf zwischenzeitlich gewürgt. Nur mit Glück entging der ManUtd-Angreifer einer Roten Karte.

Beim schwedischen TV-Sender “Channel 9” bezeichnete Kjaer seinen Gegenspieler anschliessend als “aufgeblasen und arrogant”. Es war nicht das erste Duell der beiden: “Ich habe nicht genau gehört, was er noch gesagt hat. Aber er war nicht glücklich. So kenne ich ihn.”

Kjaer giftelte weiter: “Er ist ein aufgeblasener Spieler, der arrogant ist. Das ist sein Spielstil. Mein Spielstil ist es, nah bei ihm zu sein und ihm so wenig Platz wie möglich zu geben, weil er ein guter Spieler ist.”

Der Fenerbahçe-Verteidiger nahm die harte Auseinandersetzung auf dem Platz allerdings trotz allem sportlich: “Es ist Teil des Spiels und ich nehme es nicht zu ernst. Es ist nicht das erste Mal, dass ich gegen ihn gespielt habe und ich weiß wie er reagiert. Es ist kein Problem.”

  psc       4 November, 2016 16:24
CLOSE