4-4-2
Manchester United News

ManUnited legt bei de Gea nach

Bislang schlug David de Gea jegliches Angebot von Manchester United zur Vertragsverlängerung aus. Der englische Rekordmeister gibt sich aber keineswegs geschlagen.

Offenbar befindet sich eine neues Vertragsangebot für David de Gea (28) in der Mache. “ESPN” will Details zum neuen Angebot von Manchester United erfahren haben, das einen Fünfjahresvertrag mit 390.000 Euro Wochengehalt beinhalten soll. Bisher verdient der Goalie 270.000 Euro in der Woche.

Bis dato zeigte sich de Gea mit dem Offerierten nicht zufrieden und lehnte jedes Angebot der Red Devils ab. Der Vertrag des Spaniers läuft in einem Jahr aus. Hellhörig im Sinne einer Verpflichtung soll vor allem Paris Saint-Germain geworden sein. Bei PSG steht der Abgang von Gianluigi Buffon fest.

  aoe       15 Juni, 2019 10:55
CLOSE