4-4-2
"Ist in unseren Plänen" News

ManUtd-Coach Erik ten Hag macht erneut klare Ansage zum Ronaldo-Transfer

Manchester Uniteds Trainer Erik ten Hag wurde auf der Pressekonferenz am Freitag zum wiederholten Male auf die Personalie Cristiano Ronaldo angesprochen. Der Niederländer hatte dieselbe Antwort parat wie schon in der Vergangenheit.

Aus seiner Sicht spielt der 37-jährige Portugiese für die neue Saison weiterhin eine wichtige Rolle. «Ich wiederhole, was ich schon mehrmals gesagt habe: Cristiano ist Teil unserer Pläne. Das ist alles was ich sagen kann», so ten Hag. Der Torjäger steht bekanntlich noch bis Saisonende unter Vertrag. Sein Berater Jorge Mendes soll allerdings einen Wechsel für seinen Topmandanten anstreben. Ten Hag versteht nicht, weshalb es immer um Ronaldo geht. «Ich weiss nicht, weshalb er im Fokus steht. Die Leistung und Einstellung der ganzen Mannschaft muss das Thema sein – inklusive Ronaldo», führt der niederländische ManUtd-Coach aus.

Zuletzt wurde medial ein allfälliger Wechsel des Superstars zum BVB ins Spiel gebracht. Einen solchen schloss Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke am Freitag aber mehr oder weniger aus.

  psc       19 August, 2022 15:16
CLOSE