• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Argentinier will gehen News

ManUtd-Goalie Sergio Romero bittet um Vertragsauflösung

Der argentinische Keeper Sergio Romero hat seinen Status als Nummer 2 bei Manchester United verloren und will den Verein so rasch wie möglich verlassen.

Nach der Rückkehr von Dean Henderson in diesem Sommer ist der 33-Jährgie nur noch die Nummer 3 bei den Profis der Red Devils. Damit ist Romero alles andere als zufrieden. Laut englischen Medienberichten hat der frühere argentinische Nationalkeeper die Klubleitung nun um die Auflösung seines noch bis Juni 2021 gültigen Kontrakts gebeten.

Dadurch könnte er sich ablösefrei und auch ausserhalb der Transferperiode einem neuen Verein anschliessen. Dies ist das Ziel des Goalies. Kurz vor der Transfer-Deadline stand Romero beim FC Everton als Neuzugang im Gespräch. Die beiden Klubs konnten sich über die Ablösemodalitäten aber nicht einigen.

  psc       14 Oktober, 2020 15:40
CLOSE