• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
An die Roma verliehen News

ManUtd legt Preisschild für Smalling fest

Bis Saisonende ist Chris Smalling noch von Manchester United an die AS Rom verliehen. Möchten die Giallorossi den Engländer verpflichten, müssen angeblich 18 Mio. Euro an die Red Devils überwiesen werden.

Laut der Turiner Sportzeitung “Tuttosport” hat Manchester United seiner Roma-Leihgabe Chris Smalling ein Preisschild in Höhe von 18 Mio. Euro verpasst. Der 29-Jährige zählt in der laufenden Saison bei der AS Rom zu den besten Verteidigern in der Serie A und könnte über die Saison hinaus bei den Römern bleiben.

Gianluca Petrachi, Sportdirektor der Giallorossi, sei dem Bericht nach aber daran, die Forderung vonseiten ManUtd zu senken. Der Vertrag von Smalling bei den Red Devils läuft indes noch bis 2022.

Für die Roma stand der Engländer bislang in zehn Partien auf dem Rasen und ist dort unangefochtener Stammspieler in der Innenverteidigung. Darüber hinaus träumt der ehemalige Nationalspieler von einer EM-Teilnahme mit den Three Lions im kommenden Jahr.

  adk       16 November, 2019 16:58
CLOSE