• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gespräche laufen News

Newcastle United will Jesse Lingard zum Topverdiener machen

Jesse Lingard erhält bei Manchester United nicht die erhofften Spielanteile, weswegen ein Januartransfer im Bereich des Möglichen liegt. Newcastle United soll mit einer verlockenden Offerte vorstellig geworden sein.

Newcastle United ist offenbar ernsthaft daran interessiert, Jesse Lingard unter Vertrag zu nehmen. Nach “Times”-Informationen sind die neureichen Magpies bereit, Lingard zum Topverdiener aufsteigen zu lassen. Die Gespräche über einen Januarwechsel seien im Gange. Die Rede ist von einem Vertrag bis 2026 mit einem Jahresgehalt von rund sechs Millionen Euro.

Lingards Vertrag bei Manchester United verliert in einem halben Jahr seine Gültigkeit. Noch ist nicht geklärt, ob das Arbeitspapier noch mal verlängert wird. Der neue Interimstrainer Ralf Rangnick wird sich demnächst mit seinem Staff zusammensetzen und die Kaderplanungen besprechen.

Lingard kam in dieser Saison nicht mal 200 Minuten in allen Wettbewerben zum Einsatz. Der 28-Jährige soll auch bei West Ham United Begehrlichkeiten wecken. Bei den Hammers überragte Lingard in der Rückrunde der vorigen Saison.

  aoe       4 Dezember, 2021 16:56
CLOSE