• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Seit 16 Jahren im Verein News

Rashford will bei United in Rente gehen

Trotz seiner erst 23 Jahre gehört Marcus Rashford bei Manchester United bereits zu den Urgesteinen. Am liebsten würde er seine Karriere bei seinem Herzensklub beenden.

Für Marcus Rashford kommt es zumindest in diesen Tagen nicht infrage, Manchester United den Rücken zuzudrehen. Auf die Frage, ob er bei den Red Devils in Rente gehen möchte, antwortete Rashford während einer Fragerunde mit United-Fans: “Natürlich würde ich das gerne tun, aber ich denke, im Fussball passieren heutzutage Dinge unerwartet.”

Damit trifft Rashford den Nerv der Zeit, denn auch der 23-Jährige wurde bereits mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Ein Übergang zu Real Madrid oder dem FC Barcelona stellen für Rashford momentan allerdings noch keine attraktive Optionen dar.

“Man kann sich nie zu 100 Prozent sicher sein – erstens wird man ersetzt und der Verein will vielleicht jemand anderen verpflichten, oder vielleicht passt der Stil nicht mehr zu einem”, sagte Rashford. “Vielleicht hat sich der Stil des Fussballs geändert, also gibt es viele Dinge, die sich während der Dauer von 10-15 Jahren ändern können. Für mich hoffe ich, dass ich so lange wie möglich bei diesem Verein spielen kann und dort in Rente gehe, wo ich angefangen habe.”

Rashford spielt bereits seit seinem achten Lebensjahr für den englischen Rekordmeister. In der vorigen Saison war er mit 21 Toren und 15 Vorlagen mal wieder einer der Aushängeschilder seines Herzensklubs.

  aoe       12 Juni, 2021 16:29
CLOSE