4-4-2
Ehemaliger Schalke-Manager News

Stoffelshaus als Planer zu ManUnited?

Bei immer mehr englischen Klubs reift der Gedanke, sich einen Sportlichen Leiter ins Boot zu holen. Manchester United soll sich diesbezüglich mit Erik Stoffelshaus beschäftigen.

Im sportlichen Gremium will sich Manchester United zur kommenden Saison breiter aufstellen. Im Zuge dessen soll der Posten des Sportdirektors neu geschaffen werden. Die Planstelle zukünftig besetzen könnte Erik Stoffelshaus.

Laut dem Portal “Transfermarkt.de” hat es zwischen dem Deutschen und den Red Devils bereits Gespräche bezüglich einer Zusammenarbeit gegeben. „Wir besprechen verschiedene Namen, aber ich treffe die endgültige Entscheidung nicht“, sagte hierzu Trainer Ole Gunnar Solskjaer.

Stoffelshaus war viele Jahre bei Schalke 04 angestellt. Am Ernst-Kuzorra-Weg war der 48-Jährige Trainer im Jugendbereich, Assistent der Geschäftsführung und Teammanager. Bis Ende 2018 bekleidete Stoffelshaus den Sportdirektor-Posten bei Lok Moskau.

  aoe       19 April, 2019 16:32
CLOSE