• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach geplatztem ManCity-Wechsel News

Harry Kane hat keine Lust auf neuen Spurs-Vertrag

Nachdem es zuletzt hiess, Tottenham Hotspur wolle mit Harry Kane das Gespräch wegen einer Erneuerung der Zusammenarbeit suchen, wird nun verbreitet, dass der Superstar momentan keine Lust auf einen solchen Austausch hat.

Erst vor wenigen Tagen hatte Harry Kane seinen Verbleib bei Tottenham Hotspur bestätigt. Kurz danach poppten Meldungen auf, nach denen die Spurs mit Kane über einen neuen Vertrag verhandeln wollen. “The Athletic” zufolge besteht beim Team Kane aber wenig Interesse daran, einen neuen Kontrakt zu unterschreiben.

Der Superstar steht im Norden Londons ohnehin noch bis 2024 unter Vertrag. Bei einem Treffen mit Vorstandschef Daniel Levy und Fussballdirektor Fabio Paratici Anfang August soll Kane überdies eine Vertragsverlängerung abgelehnt haben. Das Angebot hätte dem 28-Jährigen eine deutliche Gehaltserhöhung eingebracht, war aber zeitlich begrenzt.

Erst in dieser Woche tauchten Gerüchte auf, die Spurs wollen Kane mit einem Jahresgehalt von rund 25 Millionen Euro zum Topverdiener aufsteigen lassen. Das Szenario ist zumindest vorerst aber vom Tisch.

  aoe       28 August, 2021 16:37
CLOSE