4-4-2
Trainer Tottenham Hotspur News

Juve-Intersse: Pochettino fordert Mega-Gehalt

Juventus Turin kann sich vorstellen, Mauricio Pochettino als Trainer zu engagieren. Dieser fordert jedoch angeblich ein fürstliches Gehalt.

Dass Mauricio Pochettino in Fussballeuropa einen hervorragenden Ruf geniesst, ist nicht erst seit dem Einzug ins Finale der Champions League mit Tottenham Hotspur bekannt. In der Vorstandsebene von Juventus Turin kokettieren sie angeblich damit, den Argentinier als neuen Trainer zu installieren.

Pochettino würde sich ein Antreten im Piemont wohl fürstlich entlohnen lassen. Satte 20 Millionen Euro Jahresgehalt soll er laut “Corriere dello Sport” fordern. Derweil ist noch nicht abschliessend geklärt, ob Massimiliano Allegri in der Zukunft noch auf dem Trainerstuhl der Altem Dame Platz nehmen wird.

Ob es Pochettino tatsächlich nach Turin zieht, ist offen. Bei den Spurs verlängerte er seinen Vertrag erst langfristig bis 2023 – und betont unterdessen immer wieder, wie wohl er sich dort fühlt.

  aoe       12 Mai, 2019 13:04
CLOSE