4-4-2
Kam von Everton News

Richarlison erklärt Entscheidung pro Spurs – Angebot auch von Chelsea

Im Sommer zog es Richarlison vom FC Everton zu Tottenham Hotspur. Dabei waren auch andere Top-Klubs am Brasilianer interessiert.

Nicht nur Tottenham Hotspur bemühte sich im vergangenen Transferfenster um Richarlison. «Ich weiss, dass Chelsea ein Angebot gemacht hat, und ich glaube, Arsenal hat Everton auch kontaktiert, um nach meiner Situation zu fragen, aber die Spurs kamen und zahlten die Ablöse. So einfach ist das», wird der 25-Jährige vom «Evening Standard» zitiert.

Der Angreifer erklärte: «Everton musste einige Spieler verkaufen, um ein Financial-Fairplay-Problem zu vermeiden, und die Verhandlungen waren sehr kurz, um ehrlich zu sein.» Er sei «im Urlaub in Brasilien» gewesen, «als ich hörte, dass Tottenham Everton ein Angebot gemacht hatte». Lange überlegen musste er folglich nicht. «Ich war glücklich, weil sie ein riesiges Team sind. Dann ging es darum, dass die Klubs einen Deal aushandelten, und glücklicherweise lief alles gut. Antonio Conte hat mich während der Verhandlungen angerufen und betont, wie sehr er mich an Bord haben möchte – das war ausschlaggebend für meine Entscheidung», so Richarlison.

  adk       25 September, 2022 12:17
CLOSE