• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Im eigenen Haus News

Schock: Spurs-Star Dele Alli bei Einbruch mit Messer verletzt

Grosser Schock für den englischen Nationalspieler Dele Alli von Tottenham. Der 24-Jährige wurde in seinem Zuhause von Einbrechern mit dem Messer bedroht und verletzt.

In der Nacht auf Mittwoch wurde der Mittelfeldprofi in Nord-London Opfer eines Raubüberfalls. Englischen Medien zufolge bedrohten die Einbrecher Dele Alli mit einem Messer. Dabei kam es zu einem Gerangel, bei dem der Fussballprofi im Gesicht getroffen und verletzt wurde. Die Räuber sind mit Schmuck und Uhren geflüchtet.

Im Haus waren auch Allis Bruder und deren Freundinnen anwesend. Sie kamen mit dem Schrecken davon.

Die Polizei ermittelt und wertet die Bilder der Überwachungskamera aus. “Wir wurden am Mittwoch um 0.35 Uhr alarmiert. Zwei Männer sind in das Haus eingebrochen und haben Uhren sowie weiteren Schmuck geklaut. Eine Person wurde bei dem Überfall leicht im Gesicht verletzt. Bis jetzt wurde noch niemand verhaftet, die Ermittlungen laufen noch”, bestätigt ein Sprecher der “Daily Mail”.

Via Twitter berichtet Dele Alli am Mittwochabend, dass es eine fürchterliche Erfahrung gewesen sei, es aber allen Beteiligten gut gehe.

  psc       14 Mai, 2020 00:09
CLOSE