4-4-2
Franzose gibt Abschied bekannt News

Griezmann bestätigt, dass er Atlético verlassen will

Schocknachricht für Atlético Madrid: Weltmeister Antoine Griezmann hat den Klubverantwortlichen mitgeteilt, dass er die Rojiblancos in diesem Sommer verlassen will.

Der spanische Topklub bestätigt auf seiner Webseite, dass der 28-Jährige den entsprechenden Beschluss gefasst hat. In einem persönlichen Gespräch mit Klubboss Gil Marin, Trainer Diego Simeone und Sportdirektor Andrea Berta hat Griezmann die Mitteilung gemacht.

Mit grosser Wahrscheinlichkeit strebt der Torjäger einen Wechsel zum FC Barcelona an. Die Katalanen sollen wieder Interesse an ihm zeigen und könnten ihn dank einer Ausstiegsklausel für 120 Mio. Euro “übernehmen”. Der Transfer kann ab dem 1. Juli offiziell über die Bühne gehen.

Griezmann wechselte im Sommer 2014 zu Atlético und verlängerte seinen Vertrag letztmals im vergangenen Juni. Zuvor wurde bereits wochenlang über einen Wechsel zu Barça spekuliert. Mit einem Jahr Verzögerung wird dieser nun wohl über die Bühne gehen.

In einem längeren Video bedankt sich der Stürmer für fünf “unglaubliche Jahre” beim Madrider Klub und begründet seine Entscheidung:

  psc       14 Mai, 2019 22:34
CLOSE