4-4-2
Goalie bleibt News

Offiziell: Jan Oblak verlängert bei Atlético

Goalie Jan Oblak (26) hat seinen Vertrag bei Atlético Madrid bis 2023 verlängert.

Der slowenische Keeper wechselte im Sommer 2014 zu den Rojiblancos und trat damals die Nachfolge von Thibaut Courtois an. Er konnte sofort überzeugen und zählt mittlerweile zu den weltbesten Torhütern überhaupt. Sein neuen Kontrakt ist bis 2023 datiert, enthält aber weiterhin eine Ausstiegsklausel. Diese wurde von 100 auf 120 Millionen Euro angehoben.

Der neue Jahreslohn von Oblak, der angeblich von PSG umworben wird, beträgt rund 10 Mio. Euro netto.

  psc       17 April, 2019 13:20
CLOSE